Ramsau

Ramsau

Die Gemeinde Raumsau, in der sich unsere Pension befindet, liegt idyllisch eingebettet in eine malerischen Landschaft zwischen Bergen, Zauberwald und dem Hintersee.

Die umliegenden Berge prägen das Dorf, und so wurde Ramsau im September 2015 als erstes Bergsteigerdorf Bayerns ausgezeichnet; dieses Prädikat, das aus Österreich stammt, wird Dörfern verliehen, die sich dem sanften Tourismus, der Förderung des Naturschutzes und der nachhaltigen Entwicklung verschreiben. Außerdem ist Ramsau das Dorf mit der wohl höchsten Dichte an Bergführern in Bayern und sogar ganz Deutschland.

Neben der unvergesslichen Landschaft gibt es um Ramsau herum Naturschönheiten wie den Watzmann, den Hintersee, die Wimbachklamm und den Zauberwald zu entdecken. Lassen Sie sich außerdem nicht die Pfarrkirche entgehen, die nicht nur ein Baudenkmal ist, sondern in der auch der Textdichter des bekannten Wihnachtslieds "Stille Nacht, Heilige Nacht" Hilfspfarrer war.

Touristinformation Ramsau:
Im Tal 2, 83486 Ramsau bei Berchtesgaden
Tel.: +49 (0)8657/988920
Fax: +49 (0)8657/772
E-mail:info@ramsau.de
Hintersee

Hintersee

Der Hintersee bei Ramsau ist an seiner tiefsten Stelle 18 m tief. Durch kleinere Zuflüsse frischen Gebirgsquellwassers hat er auch in den Sommermonaten eine maximale Wass...
Blaueishütte

Blaueishütte

Die Blaueishütte, die von Mitte Mai bis Mitte Oktober durchgehend bewirtschaftet wird, ist eine Hütte des Deutschen Alpenvereins. Neben kulinarischen Spezialitäten bietet...
Watzmann

Watzmann

Der legendäre Berg Watzmann ist rau und imposant, in altertümliche Legenden und Mythen verstrickt. Er selbst wurde zur Legende Berchtesgadens. Sein Zauber und seine Unnah...
Wimbachklamm

Wimbachklamm

Über Jahrtausende hat der Wimbach die Felswand im Wimbachtal erodiert. Das Ergebnis ist diese beeindruckende Schlucht. Die Kraft des Wassers ist stellenweise so stark, da...
Pfarrkirche Ramsau

Pfarrkirche Ramsau

Die Pfarrkirche St. Sebastian ist die Pfarrkirche von Ramsau bei Berchtesgaden. Es ist den Heiligen Sebastian und Fabian geweiht. Besonders aus dem Malerwinkel mit der Ra...
Zauberwald

Zauberwald

Der Zauberwald, der sich in Ramsau befindet, ist - laut dem Bayerischen Landesamt für Umwelt - eines der schönsten Geotope Bayerns. Dieser idyllische Ort entstand vor Jah...
Wimbachschloss

Wimbachschloss

Das Wimbachschloss, das auf 937 m Höhe im Wimbachgries liegt, ist von unserer Pension aus zu Fuß in etwa 1,5 Stunden zu erreichen.Das Schloss wurde im Jahr 1784 erbaut un...
Steinschafzucht Wimbachlehen

Steinschafzucht Wimbachlehen

Das Alpine Steinschaf ist eine der ältesten Schafsrassen und die Rasse, die ursprünglich im Alpengebiet beheimatet war. Diese Rasse ist heute vom Aussterben bedroht.In Ra...
Wallfahrtskirche am Kunterweg

Wallfahrtskirche am Kunterweg

Neben der Pfarrkirche im Dorf gibt es in Ramsau noch eine zweite Kirche, die Wallfahrtskirche Maria Himmelfahrt (auch: Maria Kunterweg, Kunterwegkirche u.A.), die in eins...